Psychotherapie | Diagnostik | Beratung Dr. Rolf Leibbrand

Verhaltenstherapie ist ein wissenschaftlich umfassend untersuchtes und in seiner Wirksamkeit hervorragend belegtes Therapieverfahren



Im Mittelpunkt steht die Durchführung psychotherapeutischer Behandlungen auf der Grundlage der Psychotherapie-Richtlinien und den Methoden der Verhaltenstherapie. Die Kosten für diese Behandlungen werden von gesetztlichen Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen übernommen. Behandelt werden können ausschließlich erwachsene Patienten ab 18 Jahren. Grundsätzlich erstreckt sich die Behandlung auf das gesamte Spektrum psychotherapeutisch behandelbarer psychischer Störungen. Innerhalb dieser Bandbreite existieren außerdem besondere Schwerpunkte (vgl. Behandlungsschwerpunkte).